Mittwoch, 15. Februar 2017

Stempelküche-Challenge: #63 - Verkleidung

Zwei Wochen sind um und es ist wieder Zeit für eine neue Herausforderung auf dem Stempelküche-Challenge-Blog. Unser Thema heißt diesmal "Verkleidung", d.h. wir wollen Karten sehen, auf denen irgendeine Form von Kostümierung zu sehen ist, lustige Hüte, verkleidete Figuren, Critter oder Ähnliches.
Two weeks have passed and it's time again for another challenge at the Stempelküche challenge blog. This time our prompt is "Dressed Up", which means we want to see cards showing some kind of costume, dressed-up character, critter or the like.


 http://stempelkueche-challenge.blogspot.com/2017/02/stempelkuche-challenge-63-verkleidung.html

Für meine Beispielkarte habe ich drei verschiedene Stempelsets von Lawn Fawn kombiniert und die Critter daraus ein wenig verfremdet, damit sie auch richtig schön verkleidet aussehen. So habe ich der Robbe etwa einen gepunkteten Pullover gemalt und dem Narwal einen Meerjungfrauenschwanz. Koloriert habe ich die ganze Szene dann mit Albrecht-Dürer-Aquarellstiften.
I combined three different sets by Lawn Fawn for my inspiration card and did a bit of editing to the critters to make them look perfectly dressed-up. I drew a polka dot jumper for the seal and a mermaid tail for the narwhal. After that I colored my whole scene with Albrecht Dürer watercolor pencils.


Wenn ihr jetzt wie immer wissen möchtet, was sich meine DT-Kolleginnen Beate, Biggi, Birka und Jessa zum aktuellen Thema haben einfallen lassen, dann hüpft ganz schnell rüber zum Challengeblog der Stempelküche, wo sie es euch zeigen.
If, as always, you now want to know what my DT mates Beate, Biggi, Birka and Jessa have come up with to inspire you just hop over to the Stempelküche challenge blog where you'll find out all about it.

Challenges:
Sweet Stampers Challenge: #4 - Add a Sentiment

Stempel | stamps: Lawn Fawn "Critters in the Arctic", "Critters in the Snow", "Hats off to You"
Stempelkissen | inks: Archival "Jet Black", Versafine "Onyx Black"
Farben | colors: Faber-Castell "Albrecht Dürer"-Aquarellstifte | watercolor pencils
Papier | cardstock: Arches, Stampin' Up "Flüsterweiß | wisper white"
Stanzen | dies: Create A Smile Stamps "Double Stitched Rectangles", Memory Box "Puffy Clouds"
Sonstiges | other: weißer Gelstift | white gel pen, Wink of Stella Glitter Pen "Clear", Faber-Castell wasserfester Pigmentliner | waterproof pigment pen

Kommentare:

  1. Na die sind aber klasse verkleidet!Ein tolles Kärtchen! Da bin ich ja die Einzige die ein Menschlein im Kostüm gestempelt hat *gg*

    AntwortenLöschen
  2. Wow... Sonja, die zwei haben sich ja toll verkleidet :-) wieder so ein zauberhaftes Kärtchen von dir.
    Danke für deine Teilnahme bei den Sweet Stampers.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Hach, Sonja, was bin ich froh, dass du keine verkleideten Figurenstempel besitzt, sonst hätten wir nicht diese wunder- wunderschöne Karte von dir zu sehen bekommen! Man merkt auch sofort, dass du der Karnevals-Experte von uns bist :) Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sonja, was für eine süsse Karte! Du hast den beiden eine niedliche Verkleidung verpasst :-)
    Vielen Dank für die Teilnahme an der Sweet Stampers Challenge!
    Viele Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen
  5. Oh Sonja Deine Karte ist so zauberhaft und die Idee einfach genial.♥
    Deine Coloration wie immer ein Traum.♥
    Vielen lieben Dank für Deine Teilnahme bei unserer
    Sweet Stampers Challenge
    Viel Glück und bis zum nächsten Mal.
    Ganz liebe Grüße
    Angela DT

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Liebe Worte versüßen mir immer den Tag.
Thank you for leaving me some love. Kind words always sweeten my day.